Der Softwareshop für Schweizer F&L Einrichtungen

in englisch

Datenschutz

Welche personenbezogenen Daten benötigt Academic Center Schweiz?

Wenn Sie im Academic Center Schweiz einkaufen, erfassen wir nur die Daten, die zur Abwicklung des Bestellvorgangs und der Kommunikation mit Ihnen benötigt werden. Dazu gehört Ihre vollständige Anschrift, damit wir Ihnen die Ware und/oder eine Rechnung zuschicken können. Diese Rechnung benötigen Sie als Lizenznachweis, wenn Sie bei uns Software zum Download gekauft haben.

Einige Angaben sind optional. Sie erleichtern die Kommunikation zwischen Ihnen und uns. Sie helfen uns auch, unser Angebot optimal auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie diese optionalen Informationen angeben wollen.

Wir speichern und nutzen Ihre Daten, wenn Sie sich per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt-Formular an uns wenden oder uns anderweitig Informationen zukommen lassen und uns dafür Ihre Daten übermitteln.

Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen, ändern und/oder die Einwilligung in die Art und Weise der Nutzung der Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen bzw. Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten verlangen.

Datensicherheit

Academic Center Schweiz setzt die "Secure Socket Layer"-Technologie (SSL) zur Übertragung der Daten ein. Alle mit dieser Methode gesendeten Informationen werden verschlüsselt, bevor sie übertragen werden. Bei der Übertragung können die Informationen dadurch nicht von Unbefugten gelesen werden. Academic Center Schweiz sichert die Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung von Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zum Kundenkonto ist nur nach einer Autorisierung möglich.

Unter Umständen befinden sich Unternehmen, mit denen Academic Center Schweiz zusammenarbeitet, in den Vereinigten Staaten von Amerika oder in einem anderen Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Die Vereinigten Staaten sowie andere, nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehörende Staaten (mit Ausnahme einiger anerkannter Staaten wie z.B. der Schweiz, Argentinien und Kanada) verfügen nicht über ein anerkannt hohes Datenschutzniveau wie die Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums. asknet AG wird im Falle einer Zusammenarbeit mit Unternehmen aus solchen Staaten angemessene Maßnahmen ergreifen, um eine zulässige und sichere Datenübermittlung und -verarbeitung zu gewährleisten, z.B. durch den Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln oder anderen anerkannten Mitteln.

Welche Daten werden an Dritte weitergegeben?

Manche Hersteller benötigen den Namen und die E-Mail-Adresse des Käufers, damit eine gültige Lizenznummer erstellt und/oder Support durchgeführt werden kann. In diesen Fällen wird Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse an den Hersteller der von Ihnen gekauften Software weitergegeben.

Bei Bezahlungen, bei denen dies notwendig ist (z.B. Bezahlung per Kreditkarte), geben wir Ihre Zahlungsdaten zur Durchführung der Bezahlung an unsere Payment Provider weiter.

Um Ihre Bestellungen zustellen zu können, benutzen wir Versand- und Logistikanbieter, an die Ihre Adressinformationen weitergegeben werden.

Bei steuerfreien Bestellungen aus dem EU-Ausland werden Ihre Adressdaten an das Bundesamt für Finanzen weitergegeben, um die ordnungsgemäße Angabe Ihrer Umsatzsteuer-Identifikations-Nummer (UST-ID) zu bestimmen.

Sofern Academic Center Schweiz in Vorleistung tritt (z.B. beim Kauf auf Rechnung) holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft ein. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Marketingaktionen o.ä. (z.B. Newsletter) können mit Hilfe von externen Systemen und externen Dienstleistern durchgeführt werden.

Alle unsere Vertragspartner sind verpflichtet personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln. Die Vertragspartner haben nur insoweit Zugang zu personenbezogenen Daten, wie es für die ordnungsgemäße Erfüllung der Pflichten der asknet AG notwendig erscheint.

Welche weiteren Informationen speichert Academic Center Schweiz?

Jeder Zugriff auf Academic Center Schweiz und jeder Abruf einer auf der Seite hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf die Person des Nutzers.

Newsletter und andere Marketingmaßnahmen

Eine darüber hinausgehende, anderweitige Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt insbesondere für Marketingaktivitäten nur, wenn Sie diesbezüglich eingewilligt haben. Academic Center Schweiz versendet insbesondere Newsletter nur, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt haben. Die Einwilligung ist zu Ihrem Schutz auf den jeweiligen, konkret bezeichneten Zweck begrenzt und kann später jederzeit widerrufen werden, indem ein am Ende einer jeden Werbemail eingefügter "unsubscribe" Link angeklickt wird. Sie werden danach keine weiteren Werbeinformationen mehr erhalten.

Sollte die Versendung von Werbematerial aus gesetzlichen Gründen ohne ausdrückliche Einwilligung zulässig sein, kann Academic Center Schweiz hiervon Gebrauch machen. Sie können dem Erhalt solcher Materialien jederzeit widersprechen, indem Sie den am Ende einer jeden Werbemail eingefügten "unsubscribe" Link anklicken. Sie werden dann keine weiteren Werbeinformationen mehr erhalten.

Weitergabe anonymisierter Daten

Darüber hinaus erhebt und verarbeitet Academic Center Schweiz anonymisierte Nutzungsdaten zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Ausgestaltung der Internetpräsenz. IP-Adressen werden dabei nur anonymisiert verwendet. Soweit Sie keine Erhebung, Speicherung und Verarbeitung anonymer, nicht personenbezogener Nutzungsdaten wünschen, können Sie dieser per E-Mail an privacy@asknet.de widersprechen.

Diese Daten werden an den jeweiligen Dienstanbieter weitergegeben. Dieser kann sich unter Umständen auch in den USA befinden. Bei einer solchen Nutzung von nicht personenbezogenen Daten oder Weitergabe z.B. zur Erhebung von Statistiken und Erstellung von Berichten bleibt die Identität des Nutzers anonym.

Warum verwendet Academic Center Schweiz Cookies?

Academic Center Schweiz verwendet temporäre Cookies, um einen fehlerfreien Einkaufsprozess zu gewährleisten. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen und werden nur temporär innerhalb des Web-Browsers gehalten. Nach Beendigung des Browsers sind die Cookies gelöscht. Diese Cookies werden nicht auf der Festplatte gespeichert. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Academic Center Schweiz
Ansprechpartner für Datenschutz
Vincenz-Priessnitz-Strasse 3
76131 Karlsruhe
E-Mail: privacy@asknet.de